Relații Internaționale și Studii Europene – în limba germană

Postat în Ofertă de studii licență
DescriereDisciplineOportunități de carieră

BESCHREIBUNG

Der deutschsprachige Bachelorstudiengang an der Fakultät für Europastudien stützt sich auf ein interdisziplinäres Konzept, das Kultur-, Sozial-, Politik-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften miteinander verbindet. Der vertiefte Einblick in die Fachbereiche der Europastudien und der Internationalen Beziehungen bietet den Studierenden die Möglichkeit auf eine erfolgreiche Karriere in internationalen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Einrichtungen, EU-Institutionen, NGOs oder in Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Bereits im Laufe der Studienzeit beteiligen sich unsere Studierenden in unterschiedlichen Organisationen, sammeln Erfahrung an Sommerschulen oder Praktika, erweitern ihre Fachkenntnisse durch Tagungen an der Fakultät und anderen nationalen und internationalen Veranstaltungen, nehmen an Studienreisen teil und erfreuen sich über zahlreiche Studien- und Forschungsaufenthalte an unseren Partneruniversitäten im Ausland. Der interdisziplinäre Unterricht findet somit in einem internationalen Umfeld statt, das u.a. durch die Kooperation unserer Fakultät mit Forschungseinrichtungen wie dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) oder Netzwerk Politische Kommunikation (NetPol) ermöglicht wird.

DISZIPLINEN

      I. Jahr

  • Geschichte der europäischen Integration
  • Angewandte Informatik in den Sozialwissenschaften
  • Einführung in die internationalen Beziehungen
  • Wirtschaft
  • Europa: Geschichte und Modernität
  • Institutionelle Kommunikation in der EU
  • Fremdsprache (I) – 1
  • Europäischer Aufbau. Die Institutionen der Europäischen Union
  • Geschichte der internationalen Beziehungen
  • Forschungsmethoden der Sozialwissenschaften
  • Einführung in die Politikwissenschaft
  • Die europäische Idee. Einführung in die Europastudien
  • Fremdsprache (I) – 2
  • Praktikum (90 Stunden)

      II.Jahr

  • Internationale Wirtschaft
  • Soziologie der internationalen Beziehungen
  • Entscheidungsverfahren in der Europäischen Union
  • Völkerrecht
  • Grundfragen der Weltpolitik
  • EU-Recht
  • Verhandlung und Mediation in den internationalen Beziehungen
  • Europäische Politikfelder
  • Europäische Wirtschaft
  • Politische Ideologien der Gegenwart

     III. Jahr

  • Außenpolitik und Diplomatie
  • Analyse der internationalen Konflikte
  • Theorien der internationalen Beziehungen
  • EU-Governance. Theorien und Konzepte
  • Kritisches Denken
  • Anthropologie Europas
  • Zeitgenössische Wirtschaftssysteme
  • Öffentliche Verwaltung
  • Management der europäischen Projekte

Wahlpflichtfächer

  1. Jahr
  • Europäisierung Rumäniens
  • Kommunikation für internationale Karrieren 1
  • Paradigmen der europäischen Konstruktion. Einführung
  • Einführung in die Geopolitik
  • Geschichte der europäischen Stadtkultur
  • Kommunikation für internationale Karrieren 2
  • Währungspolitik der Europäischen Union
  • Internationale Institutionen und Organisationen

III. Jahr

  • Einführung in die politische Philosophie
  • Kommunikation für internationale Karrieren 3
  • Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Akademisches Schreiben
  • Anwendungen in den internationalen Beziehungen und Europastudien
  • Theorie der sozialen Systeme
  • Globalismus, Globalisierung und wirtschaftliche Entwicklung
  • Religion in den internationalen Beziehungen
  • Menschenrechte
  • Internationale und regionale Governance
  • Der europäische Sozialraum

Karrierechancen

  • Politik und Verwaltung
    – Lokale, regionale, nationale Verwaltung
    – Diplomatie und europäische Institutionen
    – Politische Parteien
  • Wirtschaft
    – Multinationale Unternehmen
    – Beratung für die Wirtschaft
    – Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  •  Kultur und Gesellschaft
    – Kulturmanagement
    – NGOs und Medien
    – Interkulturelle Mediation
  •  Wissenschaft
    – Forschungseinrichtungen
    – Bildungswesen

 

 


evenimente

  • Întalnirile FSE cu comunitatea – ALSTOM

    Întalnirile FSE cu comunitatea – ALSTOM

    Vă așteptăm la o nouă întâlnire cu Comunitatea FSE în 20 aprilie 2021, de la ora 16:00! „Începând cu data de 29 ianuarie, Bombardier Transportation este parte din grupul Alstom. …
  • Debate –  Poland and Romania – middle power states?

    Debate – Poland and Romania – middle power states?

    Moderator: Associate Professor Laura Herța Speakers: Associate Professor Adrian Gabriel Corpădean, Lecturer Ovidiu Vaida Institute of Political Science and Public Administration, Wyszyński University in Warsaw Faculty of European Studies, Babeş-Bolyai …